Penis-Strecken
Penis-Strecken Anleitung zur Übung

Das Penis-Strecken funktioniert dank eines beeindruckenden Mechanismus unseres Körpers. Dieser ermöglicht es uns, bei starker Beanspruchung Zellen nachzubilden, um so eventuellen Verletzungen oder Belastungen vorzubeugen. Ein gutes Beispiel dafür können wir bei den heiligen in Indien, die in Nord Uganda und bei vielen anderen zentralafrikanischen Stämmen beobachten.

Viele Naturvölker nutzen die Technik zur Penisstreckung bereits seit Jahrhunderten und erreichen mit dieser Methode enorme Penisverlängerungen von bis zu 45 cm.

Dieses Prinzip zum Penis-Strecken verlängert wirkungsvoll.

Wie funktioniert Penisstreckung?

Aufbau des Penis

Der Penis ist wesentlich länger als es von außen scheint. Das hängt damit zusammen, dass ein Teil des Penis Im inneren des Körpers verläuft, welcher wiederum an einem Halteband (Suspensorium Ligamentum) befestigt ist.

Dieses Halteband ist Hauptbestandteil einer operativen , wobei es durchtrennt, ein Stück herausgezogen und dann wieder am Penis fixiert wird. Bei dieser Methode zur Penisstreckung findet keine „echte“ Penisvergrößerung statt.

Es wird lediglich dem im Inneren des Körpers verlaufenden Teil nach außen gezogen. Die spielt bei der Penis-Strecken Übung eine wichtige Rolle. Auf Grund des gleichmäßig ausgeübten Zugs auf den Penis, bewirkt das Penis stretchen, dass ein Teil des inneren Penis nach außen gezogen wird.

Gleichzeitig entstehen ähnlich wie beim Muskeltraining feine schmerzlose Mikrorisse im Gewebe, die nachträglich wieder verheilen, neues Gewebe bilden und so zu einer kontinuierlichen Streckung des Penis führen. Vergleichbar ist dieser Prozess mit dem Muskelaufbau beim Bodybuilding, wobei durch Streck-Verfahren die Teilung der Gewebezellen angeregt und die Bildung neuer Zellen begünstigt wird.

Zusätzlich wird eine verstärkte Durchblutung über das gesamte Schwellkörpergewebe des Penis hervorgerufen, welches im Ergebnis eine bessere Versorgung der Zell- und Nervenstruktur bewirkt.

Hierbei handelt es sich um einen völlig natürlichen Vorgang, den Sie nicht bemerken werden. Manche betiteln die das Penis in die Länge strecken auch als Therapie oder auch „Bodybuilding für den Penis“.

Die Penisverlängerung durch Strecken ist ein Grundtraining, das sich sehr einfach mit effektiven Variationen ergänzen lässt, zudem ist es ein ideales Training zum Penis länger machen.

Bevor Sie mit dem Penis Stretch beginnen, erwärmen Sie sich bei einer Übung. Der Penis muss sich während der Längenstreckung in einem total schlaffen Zustand befinden!

Diese Methode der Penisstreckung funktioniert im Schlaf.

Penis-Strecken Anleitung

Es ist Ihrem Wohlbefinden überlassen, das Penis-Strecken im Stehen oder im Sitzen durchzuführen. Bilden Sie für diese Penislängen-Übung aus Zeigefinger und Daumen ein OK-Zeichen und umfassen Sie dieses direkt hinter der Eichel. Dabei ist es Ihre Entscheidung, den Daumen oberhalb, unterhalb oder seitlich an den Penisschaft anzulegen.

Ziehen Sie den Penis in einem 90 Grad Winkel, sanft und langsam vom Körper weg. Achten Sie darauf nicht zu viel Druck zu erzeugen und schließen Sie den Griff nicht vollständig, da die Blutzirkulation zu stark unterbrochen werden kann. Versuchen Sie den Penis so weit wie möglich vom Körper weg zu ziehen, ohne jedoch Schmerzen oder Unbehagen zu verspüren.

Haben Sie den optimalen Punkt erreichten, halten Sie den Penis für etwa 30 Sekunden. Schütteln Sie den Penis danach gegen Ihren Arm oder das Bein, das bringt die Blutzirkulation wieder in Wallung. Sollten Sie Probleme beim Umfassen der Eichel haben, empfehlen wir Ihnen die . Diese pumpt zusätzlich Blut in die Eichel, macht sie praller und leichter zu umfassen.

Diese Penis-Streck Übung für einen längeren Penis sollten Sie so oft wie möglich praktizieren. Umso länger die Streckdauer, desto schneller und größer der Längenzuwachs!

Penis-Strecken Video

Helicopter Stretches | Anleitung

Ziehen Sie Ihren Penis für jeweils 30 Sekunden in alle Richtungen sogenannte „Helicopter Stretches“ (Rechts, Links, Oben, Mitte, Unten), dadurch erreichen Sie eine optimale Dehnung des Haltebands. Haben Sie alle Richtungen gedehnt, entspannen Sie sich für eine Minute, indem Sie den Penis kreisen lassen.

Rotieren Sie Ihren Penis in einer kreisförmigen Bewegung und lockern Sie ihn wie beim Muskeltraining. Um dieses Penislängentraining angenehmer zu gestalten, greifen Sie mit der anderen Hand von hinten durch die Beine und ziehen Sie den Hodensack leicht nach hinten zurück, so sind sie während der Ausübung nicht im Weg.

Studien zum Streckwachstum haben gezeigt, dass eine Trainingsdauer von 5 Minuten für Anfänger und 15 Minuten für Fortgeschrittene gute Erfolge erzielen. Was die Streckzeit und Intensität des betrifft, fangen Sie langsam an, sonst riskieren Sie Verletzungen. Hier finden Sie Informationen für ein . Wir empfehlen unseren Anwendern folgende Anleitung zum Penis-Strecken:

3 Wiederholungen:

30 sec. horizontal mitte 30 sec. nach unten mitte 30 sec. nach oben mitte
30 sec. horizontal rechts 30 sec. nach unten rechts 30 sec. nach oben rechts
30 sec. horizontal links 30 sec. nach unten links 30 sec. nach oben links

1 Minute Pause

Sollten Sie großen Wert auf eine schnelle und maximale Verlängerung des Penis legen, so ist es notwendig, den Penis über einen längeren Zeitraum täglich, mehrere Stunden zu strecken!

Unterstützend zu den manuellen , können Sie auch eines der von uns getesteten und empfohlenen für mehr Penislänge benutzen und so ein garantiertes Wachstum von bis zu 0,5 cm im Monat erreichen. Hier erfahren Sie, .

Experten-Tipp

PeniMaster Pro vorher nachher Ergebnisse nach 6 Monaten Anwendung

Das Strecken des Penis erzielt bei Ihnen nicht die gewünschten Erfolge? Ein leichtes Kribbeln nach dem Stretchen, ist ein sicheres Zeichen für wirkungsvolles . Der Penislängen-Effekt bleibt bei Ihnen aus oder Sie haben nicht das Gefühl, dass sich Ihr Penis durch die Streckung verlängert? Vielleicht geht Ihnen der Längen-Zuwachs nicht schnell genug oder Sie wünschen sich eine zeitsparendere Methode zum Penis-Strecken?

ist ein neues , welches für Anfänger, Fortgeschrittene und Experten gleichermaßen ideal geeignet ist. Vorkenntnisse sind für die Streck-Anwendung nicht erforderlich. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie einen sehr kleinen oder dünnen Penis besitzen. Penimaster Pro streckt den Penis dauerhaft schmerzfrei. Dabei stehen Ihnen 3 verschiedene Penisstreck-Modelle zur Verfügung: , und

Profitieren Sie von einer lebenslangen und dauerhaften Penisverlängerung und wirken Sie einer unweigerlichen Penisverkürzung im Alter rechtzeitig entgegen! Alle Penis Expander aus der Serie bieten Ihnen hochwertige Qualität, höchsten Tragekomfort und maximale Ergebnisse. Wir haben die beliebtesten Penisstreck-Geräte getestet! Hier lesen Sie unsere Penis-Strecken über 12 Monate.

PeniMaster Pro Video zur Anwendung
Vorherige Seite
Nächste Seite